Dagmar Fuchs

Pferdegestütztes Coaching und Training

  • seit 2009: Co-Trainerin in NLP-Practitioner- und NLP-Masterausbildungen (Bildungsverein Hannover)
  • seit 2003: Führungskräftetraining mit Pferden
  • seit 1990: Trainerin für Menschen und Pferde
  • 1983–1990: selbständig tätig in der Gastronomie
  • 1976–1979: Ausbildung zur examinierten Krankenschwester

Zertifikate

  • DVNLP Trainerin
  • DVNLP Business Advanced Master
  • IHK Trainerin
  • TRE (Tension & Trauma Releasing Educator / David Berceli, in Ausbildung)

Meine Stärken

  • Empathie und Intuition im Erkennen von äußeren und inneren Zuständen
  • Einfühlungsvermögen, sensible Wahrnehmung, präsentes Beobachten
  • Klarheit und Wertschätzung in der Rückmeldung
  • Dinge auf den Punkt bringen

Was Sie von mir erwarten können

  • Erfahrungen außerhalb von Flipchart und Beamer
  • Coaching: maßgeschneidert auf Ihre Zielsetzungen und Bedürfnisse
  • In meiner Arbeit steht der Mensch im Mittelpunkt
  • Humorvoll: Humor schafft sinnvolle Distanz – auch zu sich selbst. Distanz ermöglicht neue Perspektiven
  • Mut zur Führung: die Möglichkeit Führungsstile, Führungskompetenz zu überprüfen, auszuprobieren, zu verändern
  • Raum für Kreativität, Selbstausdruck, Lebensfreude, Beziehungsfähigkeit.
    Videofeedback auf Wunsch.

Pferd als Trainingspartner

Pferde stärken Menschen

Jeder Mensch ist einzigartig und trägt alle Fähigkeiten in sich, um ein erfolgreiches, glückliches und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Jeder Mensch hat sein Modell der Welt.

Störungen in der Kommunikation und im Zusammensein mit Anderen ergeben sich häufig aus der unterschiedlichen Verarbeitung subjektiver Erfahrungen. Wir haben die Wahl, wie wir Erlebtes verarbeiten, wie wir Handlungen und Aussagen von uns und Anderen bewerten.

Oft gehen wir bei dieser Bewertung unbewusst in alte Verhaltensmuster und Programme, die in der Lebenshistorie angelegt wurden. Diese zu reflektieren, zu überprüfen und gegebenfalls zu verändern – hin  zum „bewussten“ Handeln, zur „bewussten“ Kommunikation – ist einer der wesentlichen Bausteine für ein effektives Miteinander.

Denn wir können nur dann etwas erreichen, wenn wir uns selbst in die gewünschte Richtung verändern.

Die eigenen Potenziale erkennen und fördern

Die Pferde und ich möchten Sie auf dem Weg begleiten, achtsamer mit sich und anderen umzugehen, sich stärker auf das Wesentliche zu besinnen und sich auch in turbulenten Zeiten die Fähigkeit zu erhalten, Ängste und Gefühle zu reflektieren und die innere Balance zu finden.

Ziel ist es, Ihre Wahrnehmung zu schärfen, Flexibilität in jeder Lebenslage zu entwickeln, der eigenen Intuition zu vertrauen, um den eigenen Lebensweg konstruktiv und kreativ zu planen und zu gestalten.

Das pferdegestützte Coaching ermöglicht Ihnen, eigene Potenziale zu entdecken, zu entfalten und und in der Lage zu sein jederzeit darauf zurückzugreifen.

Innere Freiheit entsteht, wenn wir alte behindernde Strukturen überwinden und uns zu dem Menschen entwickeln, der wir eigentlich sind.

Pferde – als Symbol für Freiheit – begleiten und unterstützen uns auf diesem Weg.